Regional Sales Manager (m/w/d) Arbeitsschutz
Vertrieb Deutschland

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind erster Ansprechpartner für Kunden wie z.B. Handelspartner, Industriebetriebe & PSA-Verantwortliche.
  • Sie sind verantwortlich für die Bestandskundenpflege und Neukundenakquise.
  • Sie entwickeln und verfolgen eigenständig die Vertriebsstrategie und tragen Verantwortung für das Erreichen der Umsatzziele.
  • Sie führen Marktbeobachtungen und Analysen durch.
  • Sie organisieren Schulungen für Handelspartner und Anwender in der Industrie.
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Nachbearbeitung von Händlermessen, Tagungen und Events.
  • Sie berichten an den Bereichsleiter der Business Unit Arbeitsschutz/ Feuerwehr.
  • Sie arbeiten flexibel mobil von zu Hause oder unterwegs.

 

Ihre Voraussetzungen für einen Einstieg:   

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Bachelorstudium mit kaufmännischem oder technischen Hintergrund.
  • Sie bringen praktische Erfahrung mit nachgewiesener Erfolgsbilanz im Vertriebsaußendienst im B2B-Business mit. Idealerweise im Bereich persönliche Schutzausrüstung.
  • Sie sind im Besitz von herausragenden Kommunikationseigenschaften, sowohl in Deutsch als auch in Englisch.
  • Sie überzeugen mit einer selbstständigen, strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise.
  • Sie zeigen eine hohe Reisebereitschaft sowie eine hohe interkulturelle Kompetenz.
  • Sie sind im Umgang mit ERP-Systemen und den gängigen MS-Office Anwendungen wie Excel und PowerPoint versiert.

 

Unser Versprechen an Sie:

  • Sie sind Teil eines führenden und stark wachsenden Unternehmens.
  • Sie haben die Chance, in einer spannenden Tätigkeit in einem innovativen Umfeld zu arbeiten und sich zu entwickeln.
  • Sie finden flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege vor.
  • Sie arbeiten in einer motivations- und teamorientierten Atmosphäre.

 

Wir bieten Ihnen zusätzlich:

  • Firmenwagen inkl. privater Nutzung.
  • Gleitzeitregelung und Stundenkonto.
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr.
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge inkl. Zuschuss durch den Arbeitgeber.
  • Vermögenswirksame Leistungen.
  • Mitarbeiteraktionen über Ticketsprinter.
  • Zuzahlung zum Fitnessstudio und vergünstigte Konditionen bei unseren Kooperationspartnern.
  • Jährliche Mitarbeiterrabatte und kostenloser Leihservice für Motorradhelme.
  • Kostenlose und zahlreiche Parkmöglichkeiten.
  • Mitarbeiterkantine, Snackautomaten und kostenloses Wasser.
  • Betriebsveranstaltungen (Weihnachtsfeier usw.)
  • Hohe Arbeitssicherheitsstandards und klimatisierte Arbeitsplätze.

 

Ihr Weg zu uns:

Der Umwelt zuliebe bitten wir Sie auf Bewerbungen per Papier zu verzichten und uns Ihre aussagekräf-tigen Bewerbungsunterlagen unter Abgabe des Eintrittsdatums und Gehaltswunsch in digitaler Form an recruiting@schuberth.com zu senden.

Datenschutzhinweise:

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie sich bei uns bewerben. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege, üblicherweise per E-Mail, erfolgen. Führt Ihre Bewerbung dann zu einem Anstellungs- oder ähnlichen Vertrag, werden die übermittelten und in Folge dessen noch weitere Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Kommt kein Vertrag zustande, so löschen wir die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach der Absage automatisch bzw. vernichten diese datenschutzgerecht, sofern einer Löschung oder Vernichtung keine sonstigen berechtigten Interessen unsererseits entgegenstehen. Ein solches berechtigtes Interesse wäre beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Weitere Informationen zum Umgang mit unseren aktuellen Datenschutzhinweisen finden Sie unter: www.schuberth.com/datenschutz

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Jetzt bewerben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sabrina Staevie
Tel.: +49 391 8106 112
E-Mail: RECRUITING(at)SCHUBERTH.COM