Mitarbeiter (m/w) im Bereich After Sales Frankreich

Ihre Aufgaben:

In dem Bereich After Sales erstellen Sie Serviceaufträge in den internen ERP-Systemen und verantworten die termingerechte Abwicklung der Vorgänge von der Serviceauftragsannahme bis hin zur Versandbereitschaft. Im Rahmen der Kundenbetreuung sind Sie für den gesamten Reklamationsprozess aller Helmtypen, vorrangig Motorradhelme, verantwortlich. Zudem fungieren Sie als Ansprechpartner für Kunden und Geschäftspartner in allen relevanten Fragestellungen des Reklamationsprozesses. Abgerundet wird Ihr Aufgabenspektrum durch die Erstellung von Lieferscheinen und Rechnungen sowie das Erledigen administrativer Aufgaben.

 

Ihre Voraussetzungen für einen Einstieg:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung z.B. als Industriekaufmann (m/w), Bürokaufmann (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen.
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung im After Sales Service sammeln.
  • Sie überzeugen mit Kommunikationsgeschick und Redegewandtheit in Deutsch und Französisch.
  • Sie besitzen ein gutes technisches Verständnis und ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung.
  • Sie bringen Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (vorzugsweise proAlpha) mit.

 

Unser Versprechen an Sie:

  • Sie sind Teil eines führenden deutschen Unternehmens.
  • Sie haben die Chance, eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mitzugestalten.
  • Sie finden flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege vor.
  • Sie arbeiten in einer motivations- und teamorientierten Atmosphäre.

 

Ihr Weg zu uns:

Überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung unter Angabe von Entgeltvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail.

Jetzt bewerben

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Josephine Warnke
Tel.: 0391 / 8106-114
E-Mail: RECRUITING(at)SCHUBERTH.COM