Datenschutzerklärung
SCHUBERTH GARANTIEPROGRAMM

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Garantieprogramm der SCHUBERTH GmbH.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich der Registrierung als Teilnehmer am Garantieprogramm auf unsere Website ist uns ein wichtiges Anliegen.
Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland geschützt.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten im Rahmen der Registrierung auf der Website erfasst und wie diese genutzt werden. Sie können diese Erklärung jederzeit auf un-serer Website abrufen und ausdrucken. 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

1.1 Sie können unsere Website anonym besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu ma-chen. Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterleg-ten Datei werden ausschließlich anonym protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden unter anderem Na-me der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und Referrer. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

1.2 Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Registrierung zum Garantieprogramm eingeben, gespeichert und ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und werden im Anschluss gelöscht. Diese Daten erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

1.3 Die weitergehenden personenbezogenen Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese Angaben freiwillig im Rahmen Ihrer Registrierung zum Garantieprogramm machen.

1.4. Im Rahmen der Registrierung zum Garantieprogramm haben wir eine Datenverarbei-tung im Auftrag durch Dritte veranlasst. Dabei werden die personenbezogenen Daten konsequent von allen anderen Daten unserer Dienstleister getrennt behandelt. Eine Kontrolle der datenschutzrechtlichen Behandlung unserer Daten erfolgt durch Firma SCHUBERTH einmal im Jahr. Unsere Internet-Dienstleister haben sich vertraglich zur strik-ten Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bedingungen des Bundesdatenschutzgeset-zes verpflichtet.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

2.1 Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung der Registrierung zum Garantieprogramm.

2.2 Für den Fall der gesonderten, bei der Registrierung ausdrücklich erteilten Einwilligung nutzen wir die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten für die Kundenbetreuung und eigene Werbezwecke.

2.3 Die bei der Registrierung erteilte Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten für Kundenbetreuung, und eigene Werbezwecke kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Hierzu genügt eine E-Mail an datasecurity@SCHUBERTH.com oder die Kontaktaufnahme über die aktuellen Daten im Impressum auf www.SCHUBERTH.com.

2.4 Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst über-mittelt, wenn dies zum Zwecke der Abwicklung der Teilnahme am Garantieprogramm erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

2.5 Sie haben ein Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung, Nutzung oder Weitergabe personenbezogener Daten für die Zukunft. Hierzu genügt eine E-Mail an datasecurity@schuberth.com oder die Kontaktaufnahme über die aktuellen Daten im Impressum auf www.schuberth.com.

2.6 Wird eine Teilnahme am Garantieprogramm abgelehnt oder die Einwilligung zur Verarbeitung oder Nutzung widerrufen, werden Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht bzw. die entsprechende Nutzung beendet.

3. Auskunftsrecht

Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


Zurück