/ News

Schuberth zum zehnten Mal in Folge zur besten Helm-Marke gewählt

Die Leser der Zeitschrift MOTORRAD haben entschieden: Auch 2015 darf Schuberth wieder den Titel „Best Brand“ tragen

An die Spitze zu kommen ist schwer, vorn zu bleiben noch viel schwerer. Schuberth aber ist das beinahe Unglaubliche gelungen – nämlich die Führung über ein Jahrzehnt hinweg nicht mehr abzugeben. Genauso lange werden die Leser Europas größter Motorrad-Zeitschrift alljährlich dazu aufgerufen, die beliebtesten Zubehörmarken in verschiedenen Kategorien zu bestimmen. Und genauso oft haben sie Schuberth zur „Best Brand“ in der Kategorie Helme gekürt.

Ein großartiges Ergebnis, von dem Jan-Christian Becker, CEO der Schuberth Gruppe, verständlicherweise begeistert ist: „Ich freue mich sehr über diesen Vertrauensbeweis! Zehnmal hintereinander in der Gunst der Leser ganz vorn zu liegen beweist, dass wir mit unserer hohen Produktqualität und unserer ausgeprägten Serviceorientierung genau richtig liegen. Eine überzeugendere Bestätigung für Schuberth könnte es kaum geben.“ Nicht weniger als 48.118 MOTORRAD-Leser haben sich an der diesjährigen Leserwahl beteiligt, und nicht weniger als 60,5 Prozent von ihnen gaben dem Helmhersteller aus Magdeburg ihre Stimme – das sind noch einmal 0,5 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr.

Schuberth zählt seit Jahrzehnten weltweit zu den führenden Herstellern von Motorradhelmen, gilt unter anderem als Wegbereiter des Klapphelms und konnte in Sachen Aerodynamik, Aeroakustik,Tragekomfort sowie Sicherheit immer wieder neue Maßstäbe setzen. Unter den zahlreichen Auszeichnungen durch die Fachpresse in aller Welt nehmen die Trophäen der Leserwahlen einen besonderen Platz ein, spiegeln sie doch die unmittelbare Anerkennung der Verbraucher wider.

Zurück zur Übersicht